Forum zum Einsatz von Rettungsrobotern auf der diesjährigen Robotik-Konferenz

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

12.05.2011

Forum zum Einsatz von Rettungsrobotern auf der diesjährigen Robotik-Konferenz


Am 11.Mai trafen sich Robotik-Experten zum ersten Mal seit dem Erdbeben in Japan und der damit verbundenen Reaktorkatastrophe auf der IEEE International Conference on Robotics and Automation (ICRA) in Shanghai. Mit der Einrichtung des Forums "Preliminary Report on the Disaster and Robotics in Japan", soll der Einsatz von Rettungsrobotern forciert werden. Das Forum stellt zahlreiche Dokumente zur Verfügung, die Einblicke in die Debatten der japanischen Roboterforscher geben. Darin ist zu erfahren, dass bereits nach den Reaktorunfällen in Harrisburg 1979 und Tokaimura Studien erstellt wurden, die belegen, dass Roboter in solchen Krisensituationen nützlich sein könnten. Allerdings müssten die Systeme dafür ständig gewartet, weiterentwickelt und das Bedienungspersonal trainiert werden. Die Videoaufzeichnung des Forums ist auf dem Blog Robotad ("Robotics Task Force for Anti-Disaster") zu sehen.