simKMU auf der proform

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

11.06.2010

simKMU auf der proform


Im Rahmen der „proform Fachmesse für Stanz- und Spritzgießtechnik im innovativen Technologieverbund“ in Dortmund vom 8. bis 11. Juni 2010 hat sich simKMU auf einem Gemeinschaftstand des Netzwerkes Blechverarbeitung präsentiert. Der rege Zuspruch der Fachbesucher bot Gelegenheit zu zahlreichen Gesprächen über Einsatzmöglichkeiten von Simulationsanwendungen und eröffnete interessante Unternehmenskontakte. Die Fachmesse widmete sich der integrierten Verarbeitung von Metall und Kunststoff in der industriellen Fertigung. Auf den Gebieten der Umformtechnik und Kunststoffverarbeitung unterstützt bereits heute die „Simulation“ in vielfältiger Weise Unternehmen bei der Konstruktion und Entwicklung bzw. bei der Kalkulation von Produkten und Teilen im Vorfeld der Produktion.

simKMU ist eines von insgesamt 12 Projekten des neuen Förderschwerpunktes "Autonomik - Autonome und simulationsbasierte Systeme für den Mittelstand" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. simKMU entwickelt für KMU kostengünstige Simulationsbausteine und -lösungen, die es auf einer prototypischen Test- und Anwendungsplattform zur Verfügung stellt. Diese Anwendungsplattform eröffnet auch anderen Anbietern von Simulationslösungen die Möglichkeit, ihre Produkte zu präsentieren.

 

Weiterführende Informationen