Menschentaugliche Maschinen – Test neuer Industrieroboter in den USA

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

22.10.2013

Menschentaugliche Maschinen – Test neuer Industrieroboter in den USA


Der Einsatz von Robotern in der Automobilherstellung ist schon seit den 60ern Standard, doch bislang verrichteten die Maschinen ihre Arbeit aus Sicherheitsgründen räumlich getrennt von ihren menschlichen Kollegen. Eine neue Robotergeneration soll dies bald ändern: BMW testet derzeit in seinem Werk in Spartanburg im US-Bundesstaat South Carolina die direkte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine. Die dort eingesetzten Roboter sollen die Mitarbeiter bei besonders schweren Tätigkeiten unterstützen, wie die Technology Review berichtet. Parallel werden in Spartanburg auch mobile Endmontagegeräte getestet, die in noch engerem Kontakt zum Menschen stehen – so könnten sie etwa Arbeitsgeräte je nach Bedarf anreichen.